Grundschule Hennen

DATENSCHUTZ

 

1. Geltungsbereich und Gegenstand dieser Datenschutzerklärung 
Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Erläuterung, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten auf der Website (www.grundschule-hennen.de) erhoben und zu welchem Zweck diese verarbeitet werden. Soweit von der Website auf andere Seiten verlinkt wird, haben wir weder Einfluss noch Kontrolle auf die verlinkten Angebote und Inhalte und können keine Verantwortung für die Einhaltung der dortigen Datenschutzbestimmungen übernehmen.

 

2. Verantwortlicher 
Verantwortlicher i. S. d. Datenschutzes ist die Grundschule Hennen, vertreten durch den Schulleiter, Herrn Stefan Höll, E-Mail: grundschule-hennen@t-online.de

 

3. Zugriffsdaten beim Aufruf unserer Website 
Sie können unsere Webseiten ohne die Angabe von personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der IP-Adresse) besuchen und aufrufen. Wir erheben beim Aufruf unserer Website lediglich sog. Zugriffsdaten und speichern diese in einer Protokolldatei (Logdatei). Hierzu zählen der Name der abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem, die sog. Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie der anfragende Provider und Ihre IP-Adresse. Aus den Daten dieser Logdatei, einschließlich der IP-Adresse, ist für uns aber kein Personenbezug herstellbar. Die vorgenannten Zugriffsdaten (insbesondere die IP-Adresse) werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der technischen Optimierung unserer Website und Dienste verwendet und in anonymisierter Form ausgewertet. Protokolldaten werden regelmäßig zeitnah, spätestens jedoch nach zwei Monaten gelöscht.

 

4. Datensicherheit 
Wir verpflichten uns, alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die von Ihnen übermittelten und bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu schützen. Hierzu zählt auch die Durchführung von Datensicherheitsprüfungen sowohl intern, als auch hinsichtlich unserer externer Dienstleister, um sicherzustellen, dass diese dieselben oder ähnliche angemessene technische und organisatorische Maßnahmen anwenden, wie wir.

 

5. Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch 
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu zählt insbesondere das Recht auf Information darüber, ob und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten verarbeiten, woher diese Daten stammen und zu welchem Zweck die Verarbeitung erfolgt. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung zu erheben. Das Recht zum jederzeitigem Widerruf von erteilten Einwilligungen (z. B. für den Erhalt von Werbung) bleibt daneben unberührt. Zudem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sämtliche Rechte können Sie uns gegenüber per E-Mail über grundschule-hennen@t-online.de oder über die im Punkt „Impressum“ angegebenen Kontaktdaten geltend machen.