Grundschule Hennen

 

        2. Informationen für die Eltern der zukünftigen Schulanfänger 2020

 

Sehr geehrte Eltern,                                                                                                         19.05.2020

 

Ihr Kind ist als Schulanfänger in unserer Schule aufgenommen. Bis zur Einschulung sind es nur noch wenige Wochen. Meist fiebern nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern diesem wichtigen Tag mit großen Erwartungen entgegen. Dieses Jahr wird aufgrund der Corona-Situation vermutlich einiges anders laufen müssen. Genaueres können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Damit der Schulanfang dennoch gut gelingt und alle gerne daran zurückdenken, laden wir Sie ganz herzlich zu einem Informationsabend ein.

 

              Wir treffen uns am 04.06.2020
                                      um 20.00 Uhr
                                      in der Turnhalle der Grundschule Hennen.

 

Bitte kommen Sie aufgrund der aktuellen Corona-Situation nur mit einem Elternteil pro Kind. Tragen Sie ab unserem Schulgelände bitte eine Maske. Wenn Sie auf Ihrem Sitzplatz, der namentlich gekennzeichnet sein wird, Platz genommen haben, können Sie diese dann abnehmen. Sollten Sie verhindert sein, schicken Sie bitte eine Vertretung.

 

An diesem Abend informieren wir Sie über die Klasseneinteilung, wer die Klassenlehrerin Ihres Kindes wird, wie Sie Ihr Kind beim Schulanfang unterstützen können und was Sie alles für den Schulanfang besorgen müssen.

 

Bitte überweisen Sie bis zum 04.06.2020 12,00 € auf unser untenstehendes Schulkonto. Dies ist der gesetzlich vorgeschriebene Elternbeitrag für ein Unterrichtsbuch, das die Schule kaufen muss.

 

Empfänger: Grundschule Hennen

Bank: Sparkasse Iserlohn

IBAN: DE 56 4455 0045 0306 4033 46

Verwendungszweck: Nachname Vorname Klasse (zukünftige Klasse 1)

 

Bitte bringen Sie zu diesem Abend Ihre E-Mail-Adresse mit. Wir möchten gerne einen E-Mail Verteiler anlegen, um Ihnen aktuelle Informationen zukommen zu lassen.

 

Der Förderverein der Grundschule Hennen wird an diesem Abend auch da sein. Sie haben die Möglichkeit, ein T-Shirt der Grundschule Hennen (8,00 €) zu erwerben und erhalten weitere Informationen.

 

Wie Sie bereits schon wissen, mussten aufgrund der Corona-Situation alle Hospitationstermine entfallen. Nach längeren Überlegungen wird unser Kennenlernnachmittag am Donnerstag, den 18.06.20 stattfinden. Näheres dazu (Zeiten, Gruppeneinteilung etc.) erfahren Sie an unserem Informationsabend.

 

Es tut uns sehr leid, dass die gesamten Abläufe rund um die Einschulung Ihres Kindes nicht in der gewohnten Weise stattfinden können. Wir bemühen uns sehr und werden alles dafür tun, dass Ihr Kind dennoch die bestmöglichste Einschulungsfeier, die im Rahmen der derzeitigen Hygieneschutzbestimmungen möglich ist, bekommen wird.

 

   Mit freundlichen Grüßen

   Stefan Höll

   (Schulleiter)

  

 

 

Information für die Eltern der 4-jährigen Kinder in Iserlohn

 

Leider muss der Informationsabend in diesem Jahr wegen der aktuellen Corona-Situation ausfallen. Die Schulen und Kindergärten stellen daher eine Broschüre mit Informationen und Tipps für eine optimale Förderung zur Verfügung. Die Eltern sollen auf ihrem Weg unterstützt werden, ihr Kind in den nächsten 2 Jahren startklar für den Schulbeginn zu machen.

Bei Fragen zu diesem Thema sind die Kindergärten oder die Grundschulen per Mail erreichbar.

                                                                                          (Pressemitteilung der Stadt Iserlohn im April 2020)

 

Unter folgendem Link können Sie die Info-Broschüre "Erfolgreich und unbeschwert starten" direkt einsehen und herunterladen:
Erfolgreich_Starten_2020.pdf    Download

 

 

 

1. Information für die Eltern der zukünftigen Schulanfänger 2020

 

Liebe Eltern,                                                                                                                     27.04.2020

 

im Rahmen des Übergangsverfahrens vom Kindergarten zur Grundschule hatten wir drei Termine festgelegt, an denen die Vorschulkinder die Grundschule Hennen besuchen sollten, um mit ihrer zukünftigen Schule vertraut zu werden. Die Termine im März und April sind bereits aufgrund der Schulschließung in NRW ausgefallen. 

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage auch den letzten Hospitationstermin im Mai (Freitag, 08.05.20, in der 2. Stunde (8.45 – 9.35 Uhr)) absagen. Die Grundschulen werden zwar am 4. Mai wieder geöffnet – dies vorerst nur für die 4. Schuljahre unter Beachtung strengster Abstands- und Hygieneauflagen – allerdings dürfen die Hospitationstage unter diesen Umständen nicht stattfinden.

 

Wir sind froh, dass viele Vorschulkinder schon bei unserem Tag der offenen Tür im vergangenen September die Schule gesehen und eine Vorstellung von Schule entwickeln konnten. Beim Elternabend und beim Schulspiel im November des vergangenen Jahres hatten Sie und Ihr Kind zum Glück auch noch einmal die Gelegenheit, ein bisschen Schulluft zu schnuppern. Dank des Schulspiels und des Eltern-gesprächs konnten wir Ihr Kind und Sie bereits persönlich kennenlernen, sodass wir trotz der widrigen Lage zuversichtlich einem guten Schulstart entgegen blicken.

 

In welche Klasse Ihr Kind kommen wird, welche Materialien für den Unterricht benötigt werden, wie der erste Schultag aussehen wird, all diese Themen werden auf dem Infoabend zur Einschulung im Juni
(Do, 04.06.2020, um 20.00 Uhr) besprochen. Ob dieser Elternabend in seiner gewohnten Form in unserer Schule stattfinden kann oder ob wir in diesem Jahr andere Wege zur Informations-weitergabe beschreiten müssen, können wir zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht absehen.

 

Sie erhalten weitere Informationen über die Elternpost Ihrer Kita und über unsere Homepage, sobald wir vom Land NRW weitere Vorgaben dazu erhalten haben. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Falls Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns gerne bei Ihnen.

 

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund und vertrauen Sie auf das Beste!

 

Liebe Kinder!

Es ist wirklich schade, dass ihr uns zurzeit nicht in der Schule besuchen dürft. Aber vielleicht habt ihr schon Lust zuhause ein bisschen Schule zu spielen. Ihr könnt zum Beispiel schreiben oder rechnen üben. Die Großen freuen sich bestimmt über kleine selbst-geschriebene Briefchen oder Einkaufszettel (in eurer Kritzel-Geheim-schrift), die ihr ihnen vorlest. Eigene Geschichten zu Büchern zu erzählen oder Reimwörter zu finden macht auch viel Spaß. Vielleicht habt ihr auch eine kleine Schatzkiste mit Fundstücken (Steine, Knöpfe, Perlen, Sammelkarten,…), diese Sachen könnt ihr gut sortieren, zählen oder damit kleine Aufgaben rechnen. Wenn ihr noch mehr Ideen sucht, können eure Eltern auf der Homepage unserer Schule gucken. Zurzeit gibt es dort zum Einsehen / Download das Heft „Erfolgreich und unbeschwert starten“ mit vielen tollen Spiel- und Übungsideen.
 

Liebe Grüße vom Team der Grundschule Hennen